Willkommen in der Baltschiederklause

Die Baltschiederklause liegt im UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch zuhinderst im wildromantischen Baltschiedertal auf 2783 m ü.M. am Fuss des Jägihorns. Sie ist Ausgangspunkt für einfache bis sehr schwierige Hoch- und Klettertouren. Das bekannteste Ziel ist das Bietschorn, das von der Baltschiederklause aus auf verschiedenen Routen bestiegen werden kann.

Aber allein schon der Hüttenweg ist ein Natur- und Bergerlebnis erster Güte.

balt1
balt2
balt3
balt4
Hüttenaussicht auf die Mischabelgruppe
Hüttenaussicht auf die Mischabelgruppe

TJA, MEINE 6. SAISON, 2017, IST BEREITS WIEDER PASSÉ-TUUSIG DANK AN ALLE BESUCHER!!

SEHR GERNE AUF EIN NEUES KAPITEL...AB 23.6.2018 - UF WIEDERLUÄGE !

** Martischipfa-und Jegisandbrücke sind seit dem 3.11.17 demontiert (Aufstieg über weiss-blau-weiss möglich) **